F- Junioren begeistert vom 3-Tages-Camp

Unsere F-Junioren Jahrgang 2012 absolvierten in der letzten Ferienwoche unter der Leitung von Ihrem Trainer Andre Paschold ein Fußballcamp.
 
Trainiert wurde drei Tage lang bei schönstem Fußballwetter auf dem Sportgelände in Conweiler Schwann.
Auf der Tagesordnung standen jeweils zwei Trainingseinheiten vormittags und nachmittags gemeinsames Mittagessen im Clubhaus und für das Teambuilding standen nach den Trainingseinheiten noch Spiele auf dem Programm.
 
Am ersten Trainingstag ging es nach den Trainingseinheiten geschlossen zum Herold`s Minigolf nach Neuenbürg.
Hier ging es mit viel Spaß und Eifer in drei Gruppen auf die Bahnen. Nach 1,5 Stunden konnte sich Noah Hennefarth mit nur 57 Schlägen den Tagessieg sichern.
 
Am zweiten Tag ging es nach dem Training zur Schnitzeljagt.
Es mussten Puzzleteile gefunden und gemeinsam Aufgaben gelöst werden, bevor man am Ende des Tages den Schatz in den Händen halten konnte.
 
Am dritten und letzten Tag stand Nachmittag ein Wettkampf auf dem Programm.
Es wurde beim Zielschießen, Pfostentreffen, Jonglieren und Passen fleißig Punkte gesammelt.
Bevor es mit den Eltern zusammen zum gemütlichen Ausklang ging gab es die Siegerehrung in der Simon Paschold, Max Renschler und Jonas Breuninger mit den meisten Punkten einen Pokal übereicht bekamen. Es waren tolle drei Tage in der die Jungs und Mädels sich von Ihrer besten Seite zeigten.
 
Die F-Jugend bedankt sich bei Benjamin Paschold der als Co Trainer fungierte, Eva Miguet, Senta Renschler für die Unterstützung, sowie bei Familie Keppler und Nicole Hennefarth für die leckere Verköstigung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: