C – Junioren: 1. FC 08 Birkenfeld 2 – JFV 3 1:3

In unserem dritten Saisonspiel waren wir zu Gast bei Birkenfeld 2 . In einer starken Anfangsphase kamen wir zu einigen guten Torchancen, die wir aber leider alle vergaben. Wie es dann im Fussball leider so ist, machst du vorne deine Chancen nicht rein, wirst du vom Gegner bestraft . So auch heute . Durch einen Freistoß ging Birkenfeld mit 1:0 in Führung .
Das hat uns dann so aus der Bahn geworfen, das erstmal nicht mehr viel lief . Durch unsere Verunsicherung kam Birkenfeld etwas besser ins Spiel , nutzten aber ihre Chancen nicht zu erhöhen. So gingen wir mit einem 1:0 Rückstand in die Pause.
 
In der zweiten Hälfte waren wir dann wieder besser im Spiel . Und nach wieder einigen guten Chancen gelang uns der ersehnte Ausgleich. Durch eine etwas offensivere Ausrichtung in der zweiten Hälfte kam auch Birkenfeld noch zu ein paar gute Gelegenheiten vor unserem Tor, nutzte diese aber nicht .Am Ende konnten wir das Spiel durch einen lupenreinen Hattrick von Ian -Connor Fix drehen und mit 1:3 für uns entscheiden .
 
Das Spiel hat wieder richtig Nerven gekostet, wurde am Ende aber dank einer besseren zweiten Hälfte auch zurecht gewonnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: